Flughafentransfer Maier

Ihr zuverlässiger Airport Transfer

Impressum

Flughafentransfer Maier
Inh. Andreas Maier
Ulmer Str. 160, Haus B/C
86156 Augsburg

Telefon: +49 821 8845438
Telefax: +49 821 88454390
Mobil: +49 176 64303152 (Notfall)

Steuer-Nr.: 103/247/31070
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz ist:
DE 281610591

http://www.flughafentransfer-maier.com
kontakt@flughafentransfer-maier.com

Webdesign
Katharina Maier

Bilder
Sabine Häußler www.dietaschenschmie.de
Fiona Schweizer www.fiona-schweizer-fotografie.de
Fotolia www.fotolia.de

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

§ 1 Angebot

Sämtliche Angebote von flughafentransfer Maier sind freibleibend.
Pauschalangebote gelten nur für den angefragten Auftrag.

§ 2 Vertragsabschluss

Flughafentransfer Maier bestätigt den Auftrag in der Regel sofort, spätestens jedoch innerhalb von 2 Tagen. Erbringt Flughafentransfer Maier tatsächlich Leistungen, gilt der Vertrag als geschlossen. Kurzfristige Auftragsänderungen bedürfen, sofern sie den ursprünglich erteilten Auftragsumfang übersteigen, der Bestätigung durch Flughafentransfer Maier. Bei einer durch den/der Transferfahrer/in durchgeführten kurzfristigen Auftragsänderung ohne Bestätigung durch Flughafentransfer Maier, die durch den Kunden in Auftrag gegeben wird, haftet dieser für daraus entstandenen materiellen und immateriellen Schaden.

§ 3 Leistungen

Zu den Inklusivleistungen gehören das Fahrzeug, das Fahrpersonal und beaftragte Leistungskilometer. Flughafentransfer Maier verpflichtet sich, dem Kunden ein den Vorgaben des Straßenverkehrsgesetzes (StVG) bzw. der Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) entsprechendes, verkehrssicheres Fahrzeug bereitzustellen. Das Fahrzeug befindet sich bei Fahrtantritt in einem sauberen Zustand. Die Fahrzeuge sind gemäß den jeweils gültigen Allgemeinen Bedingungen für die Kraftfahrtversicherung (AKB) versichert.
Die von Flughafentransfer Maier eingesetztes Fahrpersonal ist im Besitz der erforderlichen behördlichen Genehmigungen gemäß Personenbeförderungsgesetz (PBefG) in Verbindung mit der Ausführungsverordnung zum PbefG.

§ 4 Preise

Es gilt die im Angebot enthaltene Preisliste. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise und verstehen sich inclusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Die Angaben in der Preisliste sind freibleibend. Auslagen oder auftragsbedingte Zusatzkosten werden dem Rechnungsbetrag hinzugerechnet.

§ 5 Zahlungsbedingungen

Die Zahlungen sind beim Tranfser dem Fahrer in bar oder per Kreditkarte (zuzüglich 3,--€ Bearbeitungsgebühr) zu entrichten. Zahlungungen per Rechnung sind innerhalb von 8 Tagen ohne Abzug fällig. Für die Rechtzeitigkeit der Zahlung kommt es auf den Eingang des Rechnungsbetrages zur vorbehaltlosen Verfügung von Flughafentransfer Maier an.
Flughafentransfer Maier behält sich vor, vor Fahrantritt eine Vorausleistung von bis zu 100% des zu erwartenden Auftragsvolumens zu erheben oder vor Annahme eines Auftrages zur Sicherung der Forderung eine Kopie der Kreditkarte und des Personalausweises des Karteninhabers zu verlangen.

§ 6 Stornobedingungen

Soweit nicht anders vereinbart, fallen für Stornierungen die folgenden Stornogebühren an:

Weniger als 12 Std. vor Fahrtantritt: 50% des Auftragswertes, bei weniger als 6 Stunden, 100% de Auftragswerts
Bei Nichterscheinen des Kunden zum Vereinbarten Zeitpunkt (No show): 100% des Auftragswertes Die Berechnung des Auftragswertes erfolgt grundsätzlich zu Gunsten des Kunden und kann sich auch auf eine Aufwandsentschädigung in angemessener Höhe beschränken. Dem Kunden bleibt der Nachweis unbenommen, dass die tatsächlich entstandenen Kosten bzw. der tatsächlich entstandene Schaden geringer ist.

§ 7 Haftung & Pflichten des Kunden

Der Kunde verpflichtet sich zur rechtzeitigen Mitteilung aller für die Leistungserbringung notwendigen Daten.
Der Kunde verpflichtet sich zu einem sorgsamen Umgang mit dem Fahrzeug. Alle für die Benutzung maßgeblichen Vorschriften und technische Regeln sind zu beachten. Den Hinweisen und Anweisungen des Fahrzeugführers ist unbedingt Beachtung zu schenken. Bei nicht vertragsgemäßem Verhalten des Kunden kann mit sofortiger Wirkung vom Beförderungsvertrag zurückgetreten werden. Der Vergütungsanspruch von Flughafentransfer Maier auf den Auftragswert bleibt unberührt. Zusätzlich besteht ein Schadensersatzanspruch, der sich aus dem nicht vertragsgemäßen Verhalten ergibt. Dem Kunden bleibt es unbenommen, den Nachweis zu erbringen, dass der tatsächlich entstandene Schaden geringer ist.
Kann die Dienstleistung von Flughafentransfer Maier aus Gründen nicht erbracht werden, die vom Kunden zu vertreten sind, z.B. wenn der Kunde seine Mitwirkungspflichten aus dem Vertrag nicht erfüllt, besteht der Entgeltanspruch von Flughafentransfer Maier in Höhe des Auftragswertes weiter.

§ 8 Haftung von Flughafentransfer Maier

Die Haftung von Flughafentransfer Maier für Vertragsverletzung und aus Delikt ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Es besteht grundsätzlich nur Anspruch auf den typischerweise entstandenen Schaden von Körper, Leben und Gesundheit. Die Sachschäden, die dem Kunden aufgrund schuldhaftem Verhaltens vonFlughafentransfer Maier entstehen, werden nur ersetzt, wenn sie 1000,00 € nicht übersteigen und auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz beruhen. Die verschuldensunabhängige Haftung gemäß Straßenverkehrsgesetz (StVG) bleibt von den Regelungen des § 10 unberührt. Jegliche Haftung für Verspätungen, deren Ursprung in der Straßenverkehrslage liegt ist ausgeschlossen. Hieraus abgeleitete Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen.

§ 9 Beförderungsausschluss

Ausgeschlossen von der Beförderung sind Personen, die eine Gefahr für die Sicherheit und Ordnung darstellen, insbesondere

Personen, die unter dem Einfluss alkoholischer Getränke oder anderer berauschender Mittel stehen
Personen mit Schusswaffen, es sei denn, dass sie zum Führen von Schusswaffen berechtigt sind (der Waffenschein ist unaufgefordert vorzulegen).

Verletzt ein Fahrgast die ihm obliegenden Pflichten, kann er von der Beförderung ausgeschlossen werden. Der Entgeltanspruch von Flughafentransfer Maier auf den voraussichtlichen Auftragswert bleibt nach Beförderungsausschluss voll erhalten.

§ 10 Datenschutz

Der Kunde wird gemäß § 33 Abs.1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) darauf hingewiesen, dass Flughafentransfer Maier die zur Erfüllung des Vertrages erforderlichen Daten in maschinenlesbarer Form speichert und verarbeitet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.
Personenbezogene Daten von registrierten Nutzern werden nur nach Maßgabe der unter der Adresse https://www.flughafentransfer-maier.com/datenschutz/ abrufbaren Datenschutzerklärung erhebt, genutzt und verarbeitet.

§ 11 Erfüllungsort, Gerichtsstand

Erfüllungsort ist Augsburg
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder mit Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben - auch bei Wechsel- und Scheckklagen - ist Augsburg. Flughafentransfer kann den Kunden auch bei dem für seinen Sitz zuständigen Gericht verklagen.

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.